Warning: Use of undefined constant PATH_ROOT - assumed 'PATH_ROOT' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /usr/www/users/lorenzq/funny-handy_de/incl/config.inc.php on line 52
Liebeskummer- Sms Sprüche Seite 6

Lustige Sms Sprüche / Liebeskummer / Seite 6

In der Kategorie "Liebeskummer" befinden sich zur Zeit 274 Sms Sprüche.

Sms Spruch vom 08.08.2010

Ich liebe dich, doch du mich nicht! Es ist aus, doch ich akzeptiere es nicht! Tränen, Schweigen, Einsamkeit, jeder für sich und keiner für mich!

Sms Spruch vom 02.06.2010

Endlose Stunden sitze ich im Zimmer und wart auf dich, doch du kommst nicht mehr zurück zu mir. Leider wartest du nicht mehr auf mich! Ich liebe Dich!

Sms Spruch vom 29.05.2010

Wenn du etwas liebst lass es gehn, wenn es zurück kommt liebt es dich auch, wenn nicht hat es dich nie geliebt.

Sms Spruch vom 16.04.2010

Im Traum sehe ich dich. Im Traum sehe ich dich lachen. Im Traum küssen wir uns, doch einfach nur im Traum.

Sms Spruch vom 03.04.2010

Du kannst Menschen täuschen, kränken und sie fertig machen. Doch ich hab den Kampf gegen dich gewonnen, denn ich hab mich neu verliebt.

Sms Spruch vom 01.04.2010

Hast mich entäuscht, doch ist dies nicht der Grund, dass ich dich nicht mehr ansehen kann, nein, sondern weil du auf meinem Stolz herumgetrampelt bist.

Sms Spruch vom 30.12.2009

Ich kann machen was ich will - du hörst mir ja sowiso nicht zu!

Sms Spruch vom 29.11.2009

Mit der Liebe ist es wie mit einer Rose. Wenn man ihr die Blütenblätter ausreißt, bleibt nur noch der Stängel mit den Dornen übrig.

Sms Spruch vom 10.11.2009

Denk nicht dauernd an mich, ich will auch mal allein sein!

Sms Spruch vom 07.10.2009

Das Sprichwort sagt: Die Zeit heilt alle Wunden. Doch nicht bei mir, denn immer wenn ich dich sehe, platzen die Narben in meinem Herzen!

Sms Spruch vom 29.06.2009

Im Leben muss man oft Entscheidungen treffen und die beste Entscheidung war, mich von dir zu trennen!

Sms Spruch vom 07.06.2009

Völlige Zerstörung: Es war eiskalt, als ich meine Liebe zu Dir begrub. Meine Gefühle verbrannten. Was den Flammen entkam, starb an der Kälte